Sicherheitsdienstleistung mit der Erfahrung aus über 30 Jahren

sicherheitsdienstleistung mit den Experten von sicherheitsdienst eska gmbh. Sprechen Sie mich an unser Team hilft auch in schwierigen Fällen.
Ihr Ansprechpartner für Sicherheitsdienstleistung: Anton Kisch

Meine kurze persönliche Vorstellung: Mein Name ist Anton Kisch. Seit Anfang 2018 bin ich der Geschäftsführer unserer Firma "sicherheitsdienst eska gmbh". Mein Arbeiten mit Sicherheitsdienstleistung fing nach meinem aktiven Dienst bei der Bundeswehr vor mehr als 30 Jahren an. In dieser Zeit konnte ich Haupt- und Nebenberuflich so ziemlich alle Bereiche in der Sicherheitsdienstleistung kennen lernen. In dieser Zeit wurden durch mich auch einige Lehrgänge und Weiterbildungen für die erfolgreiche Durchführung der entsprechenden Sicherheitsdienstleistung besucht und mit Erfolg bestanden. Zielsetzung war und ist die Sicherheitsdienstleistung für unsere Kunden als "Dienstleistung mit und für ihre Sicherheit" zu gewährleisten. Wir sind Ihr Partner in allen Fragen der Sicherheitsdienstleistung.

Folgende Sicherheits- und Serviceleistung ist für Aalen und dem Ostalbkreis:

Folgende Sicherheitsdienstleistung bieten wir für Deutschland und Österreich an:

Folgende Sicherheits- und Serviceleistung bieten wir Europaweit an:

professionelle Dienstleistung mit unserem Security-Team aus Aalen im Ostalbkreis

sicherheitsdienstleistung durch und mit unserem Nachwuchs. Eine ständige Aus- und Weiterbildung ist bei uns für die Entwicklung und Weiterführung unserer Sicherheitsdienstleistung sehr wichtig.
Sicherheitsdienstleistung kompetent und motiviert

Der weitere Ausbau unserer Einsatzbereiche sowie der Einsatzorte liegt jetzt in unserem Focus. Unsere Qualität bei der Durchführung professioneller Sicherheitsdienstleistung spricht sich herum. Ein Augenmerk liegt dabei unter anderem auf der Aus- Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Diese werden vor ihrer Tätigkeit bei jedem Auftrag eingewiesen, wenn nötig intern oder extern geschult und vorbereitet. Unsere Berufswaffenträger unterliegen strengsten Vorschriften bei der Durchführung der bewaffneten Sicherheitsdienstleistung. Wir sorgen durch interne wie externe Schulungen und Übungen für die Einhaltung dieser Vorschriften. Hierzu gehören auch regelmäßige Übungen im Schiessen sowie im Umgang mit den Dienstwaffen.